Socken für Kinder

P1010127-640x480-150x150 in Socken für Kinder

Kindersocken

Eigentlich wollte ich letzte Woche Unkraut jäten (es steht schon fast Kniehoch bei uns im Garten). Aber wie so oft, wenn man Zeit hat, regnet es. Deswegen habe ich mir meine neue Sockenwolle vorgenommen, um Kindersocken zu stricken. Für wenn weiß ich noch nicht aber Abnehmer finden sich erfahrungsgemäß immer im Verwandtschafts- und Bekanntenkreis. Die Sockenwolle Step von Austermann lässt sich durch den Anteil an Aloe Vera und Jojoba angenehm tragen. Ich finde auch, dass die Wolle überhaupt nicht kratzt, also ideal für Kinder ist, die ja doch oft sehr empfindlich sind.

Eigentlich wollte ich ja nur ein Paar stricken, jetzt sind es gleich 3 Paar geworden. Für jedes Paar habe ich 50 Gramm Strumpfwolle gebraucht. Falls ihr eine Strickanleitung zum Sockenstricken sucht (Jojoferse oder klassische Ferse) werdet Ihr hier fündig: Socken Stricken

4 Kommentare zu „Socken für Kinder“

  • U.Liebsch:

    Hallo Anja, bin beim Stricken der Babyschuhe (grün Filzwolle, Rand aus Meilenweit6). Komme aber nicht weiter. Du schreibst, das 2. Quadrat aus Meilenweit zu einem Dreieck legen aber bei der angegebenen Maschenzahl erhalte ich kein Quadrat, sondern eher ein “verlängertes Quadrat”. Muss ich es so zusammen nähen, daß ein Dreieck entsteht, welches an den offenen Seiten zusammen gehäckelt wird und an die Spitze der grünen Babyschuhe angepasst wird oder entsteht die Form dann beim Einhalten. Ich wäre über ein Feedback dankbar.
    liebe Grüße Uschi

  • Anja:

    Hallo Uschi,
    Ja, Du hast Dir die Antwort quasi selbst gegeben, die beiden Teile
    werden so zusammengenäht, das ein Dreieck entsteht.
    Viel Spass, Anja

  • Andrea:

    Hallo Anja,

    alles Gute für das neue Jahr.
    Auf der Suche nach einem Geschenk für den Zwerg einer Freundin bin ich auf Deine Anleitung für die grün-bunten Babyfilzschuhe gestoßen und finde sie einfach nur klasse. Auch wenn Du schreibst, sie seien “nur” für Babys geeignet, da die Ferse wenig Halt biete, würde ich mir diese Schuhe gern in Größe 39/40 strickfilzen. Hast Du eine Idee, wie groß ich die Quadrate dann stricken muss?

    Vielen Dank schon mal für Deine Antwort,
    Andrea

  • Anja:

    Hallo Andrea,

    schön dass Dir die Filzschuhe gefallen;
    Eines vorweg, Deine Frage ist nicht leicht zu beantworten
    eine Größenangabe habe ich leider auch nicht.

    In der Regel ist es so, das die gestrickten Teile beim Filzen
    ca. 1/3 ihrer ursprünglichen Größe verlieren bzw. einlaufen.
    Gehen wir von einer Schuhgröße 40 aus (das sind ca. 26cm)
    dann muss der Schuh vor dem Filzen 39cm lang sein.

    Du musst auf jeden Fall eine Maschenprobe anfertigen.
    Ich würde diese Probe dann auch einmal filzen um zu schauen
    ob das so einigermaßen hinkommt.

    Hier hilft wirklich nur probieren.

    Viel Glück wünscht,

    Anja

Kommentieren

Zur Startseite
Kategorien
So dies und das
Lana Grossa Shop
Bei wollbay.de gibt es neben den Filati Strickheften auch fast das ganze Lana Grossa Sortiment zu kaufen. Ein Besuch lohnt sich! wollbay.de - Lana Grossa Shop